Welt

Drama vor Fußball-Spiel: Rolltreppe mit Fans eingestürzt – schreckliche Verletzung – Video zeigt Unfall

0

Drama vor Fußball-Spiel: Rolltreppe mit Fans eingestürzt – schreckliche Verletzung – Video zeigt Unfall

Drama vor Fußball-Spiel: Rolltreppe mit Fans eingestürzt – schreckliche Verletzung – Video zeigt Unfall

Mehrere Verletzte in Rom 

Drama vor Fußball-Spiel: Rolltreppe mit Fans eingestürzt – schreckliche Verletzung – Video zeigt Unfall

Vor dem Spiel in der Champions League zwischen dem AS Rom und ZSKA Moskau ist es in einer U-Bahn-Station zu einem Zwischenfall mit mehreren Verletzten gekommen.

Rom – Beim Einsturz einer Rolltreppe im Zentrum Roms sind vor dem Champions-League-Spiel AS Rom – ZSKA Moskau Dutzende Menschen verletzt worden. Der Vorfall ereignete sich am Dienstagabend in der Station Repubblica, teilte die Feuerwehr mit. Der Zivilschutz sprach von 20 Verletzten, darunter sei ein Schwerverletzter. Es handle sich dabei um Russen. Medien sprachen von Fußball-Fans von ZSKA.

Rom: Rolltreppe in U-Bahn-Station mit Fans eingestürzt – Berichte über schlimme Verletzung

Möglicherweise seien sie auf dem Weg ins Stadion betrunken gewesen und auf der Treppe gesprungen, so dass diese nachgegeben habe, berichten die Nachrichtenagenturen dpa und Ansa. Einem Verletzten habe ein Teil des Beins amputiert werden müssen. Die meisten Menschen seien eingeklemmt worden und hätten Verletzungen an den Beinen.

Rom: Rolltreppe in U-Bahn-Station mit Fans eingestürzt – Video zeigt Unfall

Fotos der Feuerwehr zeigten den zerstörten unteren Teil der Rolltreppe. Helfer sprachen bei Ansa von Bierflaschen und Scherben, die dort herumliegen würden. Auf einem Video war zu sehen, wie viele Menschen die Treppe hinunterfahren. Als diese nachgibt, stürzen sie übereinander, Menschen springen in Panik über den Handlauf.

blockquote class=”twitter-tweet” data-lang=”de”>

#metro #roma pic.twitter.com/r6MEiICC1G

— Simone Norma (@Simone081) 23. Oktober 2018

Die Station Repubblica liegt unweit des Hauptbahnhofs auf der Metro-Linie A mitten im Zentrum der Stadt. Die U-Bahnstation wurde geschlossen, teilte der Verkehrsgesellschaft Atac mit. Busse und Autos wurden umgeleitet. Vor dem Eingang waren Krankenwagen zu sehen.

Die italienische Hauptstadt hat zurzeit auch mit heftigen Unwettern zu kämpfen. 

Lesen Sie auch: Brückeneinsturz in Genua: Fußball-Fans mit bewegender Geste bei Erstliga-Spiel.*

dpa

*merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Die letzten Bilder vor dem Mord an Khashoggi

Previous article

Autofahrer wird in Mazda CX-5 geblitzt – jetzt sucht ihn die Polizei unter Hochdruck

Next article

You may also like

Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.